Gründungsberatung

Ihre Ideen, Ihre Kreativität und Ihr Wunsch, Ihre Potentiale weiter zu entwickeln, sind wichtige Kriterien für unser Engagement, Sie beim Aufbau Ihres Unternehmens zu unterstützen. Die Entscheidung, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen, trifft man nicht so nebenher und sollte genau überlegt sein. Gleichermaßen die Selbständigkeit: Je intensiver die Vorbereitung, umso erfolgversprechender.

In einem ersten Gespräch wägen wir die Chancen und Risiken Ihrer Gründungsidee gegeneinander ab. Sie erfahren, welche Potenziale als Gründerpersönlichkeit in Ihnen stecken; gleichzeitig legen wir die Eckpunkte für das weitere Vorgehen fest. Ob, wie und in welchem Tempo es weitergeht, bestimmen wir gemeinsam.

Unsere langjährigen Erfahrungen, unser fachliches Know-How, die Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Coaches mit unterschiedlichen Spezialisierungen, unsere vielfältigen Kontakte und die Einbindung in verschiedene Netzwerke sind die Grundlagen, Sie erfolgreich in die Selbständigkeit zu führen.

Ziel einer erfolgreichen Gründungsvorbereitung ist ein aussagekräftiger und nachvollziehbarer Businessplan. Unsere Berater_innen unterstützen Sie dabei und begleiten kritisch und produktiv Ihre Fortschritte im Gründungsprozess. Nach dem Hausarztprinzip legen wir gemeinsam mit Ihnen die ‘Marschroute’ fest und organisieren und koordinieren die notwendigen Aktivitäten: von der Auswahl und Teilnahme an Seminaren, Workshops und Netzwerktreffen, über das Zusammenführen von Teamgründungsinteressierten, der Unterstützung bei der Gewerberaumsuche und der Vermittlung von Zugängen zur Gründungsfinanzierung hin zur Antragstellung für eine mögliche Förderung.

Ergibt sich die Möglichkeit einer Förderung der Gründungsvorbereitung und macht diese auch Sinn, informieren wir Sie natürlich, damit Sie diese auch in Anspruch nehmen  können.

Für unsere Beratungsleistung berechnen wir zwischen 60.- und 80.- pro Stunde, abhängig von Ihrer Einkommenssituation und vom Umfang der Beratungsleistung.

Fachkundliche Stellungnahme

Und falls Sie eine Fachkundliche Stellungnahme für die Arbeitsagentur oder das JobCenter benötigen, sind wir auch die richtigen Ansprechpartner. Wir sehen uns Ihren Businessplan genau an: Ist er erfolgversprechend, bestätigen wir dies, hat er noch Schwächen, sagen wir Ihnen, was noch zu tun wäre und setzen es gemeinsam um.
Für die Erstellung einer Fachkundlichen Stellungnahme berechnen wir pauschal 120.- zzgl. MwSt. Stellen wir beim ersten Lesen einen Nachbesserungsbedarf fest, informieren wir Sie umgehend. Weitere Leistungen erfolgen nur in Absprache mit Ihnen. Für die bis dahin erbrachte Leistung berechnen wir Ihnen pauschal 60.- zzgl. MwSt.